Bulk-boskoop

NL

DE

DK

EN

Handelsbedingungen
Handelsbedingungen
Für alle unsere Angebote und Abkommen gelten die HBN (Handelsbedingungen für das
Baumschulwesen in den Niederlanden). Diese Handelsbedingungen wurden in 2008 beim Gericht in
’s-Gravenhage deponiert unter Nummer 42/2008. Handelsbedingungen können per Land
unterschiedlich sein. Auf Anfrage schicken wir sie Ihnen gerne zu.
Die nachfolgenden Bedingungen gelten für den Verkauf an Privatkunden:

Bestellungen
Alle Angebote sind freibleibend und gelten, so lange der Vorrat reicht. Die Bestellungen müssen
schriftlich bestätigt werden. Nach Bestätigung einer Bestellung ist diese bindend. Bei Annullierung können Kosten für den Kunden entstehen. Wenn Sie Ihre Bestellung abholen möchten, dann müssen Sie uns dies
mindestens fünf (5) Tage vor dem von Ihnen gewünschten Abholdatum mitteilen. Die von Ihnen
bestellten Pflanzen stehen dann zur vereinbarten Zeit für Sie bereit! Für alle Bestellungen,
unabhängig von der Art und Weise des Verschickens, gilt, dass diese außerhalb eventueller
Frostperioden ausgeführt werden.

Sortenechtheit
Wir bestreben uns stets darauf, sortenechte Pflanzen zu liefern. Sollte es vorkommen, dass sich das
gelieferte Material als nicht sortenecht herausstellt, muss eine eventuelle Korrespondenz hierüber
schriftlich erfolgen.

Sortenschutz
Eine Reihe von Pflanzen in unserem Katalog unterliegt dem Urheberrecht. Dies bedeutet, dass es
nicht erlaubt ist, diese Pflanzen ohne vorherige Zustimmung des Patentinhabers zu vermehren! Wir
können nicht haftbar gemacht werden im Falle von illegaler Vermehrung durch Dritte. Mehr
Information hierzu unter: www.cpvo.eu .

Versendung
Die Versendung von Bestellungen kann via Postpaket erfolgen. Handelt es sich um größere
Bestellungen, werden diese per Botendienst verschickt.

Postpaket
- Postpakete werden zwischen dem 1. Oktober und dem 15. April versendet.
- Postpakete werden über den offiziellen Postdienst PostNL (www.postnl.nl)auf der Basis der
geltenden Tarife versendet. Des Weiteren gilt für Postpakete:
- Die Verpackungskosten betragen € 6,75 pro Paket.
Versendung per Botendienst
Abhängig von Gewicht und Volumen werden Ihnen die geltenden Tarife berechnet. Darüber hinaus
werden ausschließlich die Kosten für Verpackungsmaterialien in Rechnung gestellt. Es gilt kein Mindestbestellwert.

Versendung per Transporteur (Ausland)
Die Mindestgröße für diese Bestellungen liegt bei einer (1) Europalette (1 x 1 x 1,2 m) oder CCContainer.
Abhängig von Gewicht und Volumen werden Ihnen die geltenden Liefertarife berechnet.
Darüber hinaus werden ausschließlich die Kosten für Verpackungsmaterialien in Rechnung gestellt. Es
gilt kein Mindestbestellwert.

Zahlungsbedingungen
Alle Preise sind in Euro und ohne Mehrwertsteuer (6 %) angegeben. Für die Verpackungskosten gilt
eine höhere Mehrwertsteuer (21 %). Betriebe, die aus dem Ausland bestellen, bitten wir, ihre
Mehrwertsteuernummer anzugeben. Die angegebenen Preise sind bis zum Erscheinen eines neuen Kataloges/Vorratsliste gültig. Die Bezahlung muss in Bar oder durch Banküberweisung passieren. Die
Zahlung per Scheck wird nicht akzeptiert. Zahlung mittels Kreditkarte ist momentan leider noch nicht
möglich. Die Zahlung muss binnen vierzehn (14) Tagen vom Rechnungsdatum erfolgen, es sei denn
Anderes ist abgesprochen/angegeben .
Bei Überschreitung dieses Zeitraums, werden 2 % Zinsen pro Monat berechnet. Eventuelle
Inkassokosten gehen zu Lasten des Käufers.

Reklamation
Wir handeln mit lebender Ware, für die wir keine Wachstumsgarantie geben können. Bei
Reklamation bitten wir um Dokumentation des Mangels (Fotos/schriftliche Beschreibung). Auch
muss die Reklamation umgehend nach Erhalt der Ware geschehen, bzw. innerhalb eines Zeitraums,
der die Erkennung der Ursache des Mangels zulässt. Wir setzen voraus, dass die Ware korrekt
behandelt wird (umgehendes Pflanzen nach Erhalt, Wässerung, Düngung etc.). Wir erstatten
ausschließlich die Ware selbst, in Form eines Ersatzes, Zurückzahlung des Wertes der Pflanze in Euro
oder Gutschrift und keine eventuell entstehenden Transportkosten. Soll die Ware erstattet werden,
muss dies innerhalb der für die Ausgrabung und den Versand geeigneten Saison passieren. Der
Ersatz kann nur angeboten werden wenn wir den Ersatz vorrätig haben.